LED-Lichtmodule: Anpassungsfähig und langlebig.

Flexibles Baukastensystem.

Mit ihrem energieeffizienten und hochwertigen Licht sind LED-Lichtmodule bestens für die Beleuchtung in öffentlichen Gebäuden, in gewerblichen und industriellen Bereichen geeignet.

Aufgrund ihrer langen Lebensdauer sind sie zudem die ideale Lösung für wartungsintensive Anwendungen, beispielsweise Straßenleuchten.
Das Baukastensystem kann in bereits bestehende Anlagen integriert werden, die auswechselbaren LED-Module ermöglichen dem Nutzer immer den aktuellsten Stand der Technik.

Die Entwicklungszyklen sind sehr kurz, die Hersteller sehr progressiv. Wer sich für LED-Lichtmodule entscheidet, sollte drauf achten, Zhaga-Module zu nutzen, da diese mittlerweile einen Standard bilden und dem Verbraucher eine gewisse Planungssicherheit bieten.

Unsere Experten beraten Sie gerne zu allen Fragen rund um das Thema LED-Lichtmodule.

Einsatzgebiete:
LED-Lichtmodule sind flexibel einsetzbar, zum einen in Theatern, Museen und Kinos, zum anderen im hochwertigen Einzelhandel, Außenbereichen und in Bürogebäuden.