Nordic Aluminium GLOBAL Trac Pro Einspeisung XTS11 rechts grau

Art.-Nr.: NORDICXTS11-1 | EAN: 6410014507152
5,01 €

pro Stück zzgl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig

Stück

Stromschienen-Konfigurator

Planen und bestellen Sie Ihren individuellen Schienenplan

Noch kein Konto bei uns? Jetzt registrieren!
  • 100-500 Stück
  • 100.0
  • NORDICXTS11-1
  • 6410014507152
  • Download Datenblatt
Technische Daten "Nordic Aluminium GLOBAL Trac Pro Einspeisung XTS11 rechts grau"
Gehäuse
Gewicht (kg):
0,05
Breite (mm):
32,00
Höhe (mm):
33,00
Länge (mm):
105,00
Gehäusefarbe:
Grau
Schutzart :
IP20
Schutzklasse :
II
Schutzleiter:
rechts
System
ENEC :
Systembeschreibung:
GLOBAL Trac Pro Einspeisung rechts 3-Pha

Produktinformationen

Nordic Aluminium GLOBAL Trac Pro Einspeisung XTS11 rechts grau

Art.-Nr. NORDICXTS11-1 | EAN 6410014507152

GLOBAL Trac Endeinspeisung rechts XTS11 von Nordic Aluminium
Einspeisung XTS11 für GLOBAL Trac Pro 3-Phasen-Stromschienen mit Schutzleiterposition rechts.
Farbe: grau
Schutzleiter: rechts

Nordic Aluminium

Hersteller "Nordic Aluminium"

Stromschienen stellen die Infrastruktur für Ihre Lichtlösung - die einfache Montage und flexible Handhabung bei Positionierung oder Ergänzung von Strahlern sind ein entscheidender Vorteil gegenüber festinstallierten Leuchten. Gleichzeitig können Leuchten durch die separate Stromversorgung selektiv geschaltet oder gedimmt werden (bei Lichtsteuerungssystemen, z.B. DALI).

lichtbasis setzt in der Planung auf Nordic Aluminium, den führenden Hersteller von Stromschienen in Europa und ist Central Service Point für die Region DACH. Das zur finnischen LIVAL Group gehörende Unternehmen ist bekannt für das beliebteste 3-Phasen Schienensystem der Welt: GLOBAL Trac Pro. Mit GLOBAL Trac Stromschienen setzen wir kreativ und kostengünstig Ihre Anforderungen um. Dabei agieren wir branchenübergreifend. Ob Shop/Retail, Office oder in der Möbelindustrie - wir sind Ihr kompetenter Partner für die Realisierung Ihrer Visionen.

GLOSSAR

ENEC

ENEC steht für European Norms Electrical Certification. Das Symbol wird innerhalb der EU zur Produktkennzeichnung von Elektrogeräten verwendet.
Im Unterschied zur CE-Kennzeichnung, die jeder Hersteller selbst erklären kann, wird ENEC von unabhängigen Prüfinstituten vergeben. Diese Prüfstellen müssen durch das Europäische Komitee für elektronische Normung zugelassen werden.
Durch das ENEC-Zeichen wird gewährleistet, dass
  • das Produkt EN-Sicherheitsnormen und -anforderungen erfüllt
  • das Produkt alle zwei Jahre erneut geprüft wird
  • der Hersteller mit einem Qualitätssystem gemäß ISO 9000 arbeitet
  • der Hersteller über eine belegte Produktionskontrolle verfügt, z. B. durch Fertigungsinspektionen
Weitere Informationen dazu auf der ENEC-Website.
ENEC

Schutzart

Die Schutzart besagt, wie gut eine Leuchte gegenüber Berührung, Fremdkörper und Wasser geschützt ist.
Der Aufbau ist immer gleich und beginnt mit IP. Die beiden Zahlen danach stehen für den jeweiligen Schutzgrad.
Die erste Zahl steht für Schutz gegen Berührung und Schutz gegen Fremdkörper. Die zweite Zahl steht für den Schutz gegen Wasser.
IP20
Schutzart "Nordic Aluminium GLOBAL Trac Pro Einspeisung XTS11 rechts grau": IP20

IP2X

  • Schutz gegen Fremdkörper
    Geschützt gegen feste Fremdkörper mit Durchmesser ≥ 12,5 mm
  • Schutz gegen Berührung
    Geschützt gegen den Zugang mit einem Finger

IPX0

  • Schutz gegen Wasser
    kein Schutz

Schutzklasse

Die Schutzklasse zeigt die Maßnahmen, die bei der Konstruktion der Leuchte ergriffen wurden, um einen elektrischen Schlag zu vermeiden.
Gerade bei Metallgehäusen kann durch eine Fehlfunktion oder einen Kurzschluss eine lebensgefährliche Situation entstehen.
Schutzklasse "Nordic Aluminium GLOBAL Trac Pro Einspeisung XTS11 rechts grau":
  • Schutzklasse II / Schutz durch doppelte oder verstärkte Isolierung

    Leuchten oder Geräte mit Schutzklasse II haben eine doppelte oder verstärkte Isolierung.
    Wenn sie eine elektrisch leitende Oberfläche oder berührbare Teile haben, sind diese durch eine doppelte oder verstärkte Isolierung von spannungsführenden Teilen getrennt.
    Meistens besitzen diese Geräte keinen Anschluss an den Schutzleiter.
    Schutzklasse II / Schutz durch doppelte oder verstärkte Isolierung
Zuletzt angesehen