Philips Xitanium 20W/m 0.15-0.5A 48V 230V

Xitanium 20W/m 0.15-0.5A 48V 230V

Art.-Nr.: phi929000893806 | EAN: 871829176663600
Philips Xitanium 20W/m 0.15-0.5A 48V 230V
53,50 €

pro Stück zzgl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig

Stück
Sie benötigen große Mengen?  Anfragen
Noch kein Konto bei uns? Jetzt registrieren!
  • > 500 Stück
  • 20
  • phi929000893806
  • 871829176663600
  • Download Datenblatt
Technische Daten "Philips Xitanium 20W/m 0.15-0.5A 48V 230V"
Kategorie: Vorschalt- und Zündgeräte
Schutzklasse: I
ENEC-Cert.: ja
Systembeschreibung: |6-20W
Mittlere Lebensdauer (h): 50000
max. Anzahl/EVG je MCB: 34
Schutzart: IP20
Spannung: 220-240
Breite: 43,200 mm
Höhe: 30,00 mm
Länge: 97,20 mm
Ausführung: IP20|SKI|CE|ENEC
Gewicht (brutto): 0,105 kg
Gewicht (netto): 0,095 kg

Produktinformationen

Philips Xitanium 20W/m 0.15-0.5A 48V 230V

Art.-Nr. phi929000893806 | EAN 871829176663600
Philips

Hersteller "Philips"

Philips Lighting ist der weltweit führende Anbieter von Beleuchtungsprodukten, -systemen sowie -services. Das Unternehmen kombiniert seine Erkenntnisse um die positive Wirkung von Licht auf Menschen mit einer umfassenden Technologiekompetenz für innovative digitale Beleuchtungssysteme. Philips ist Experte für vernetzte Lichtsysteme und professionelle Services und nutzt das Internet der Dinge, um Licht jenseits reiner Beleuchtung in eine vollständig vernetzte Welt zu transformieren – in Gebäuden sowie in urbanen Räumen.

lichtbasis ist seit mehr als 17 Jahren einer der größten Partner von Philips. Profitieren Sie von der vielfältigen Produktauswahl von Philips kombiniert mit dem lichttechnischen Know-How der lichtbasis GmbH. Das lichtbasis Team unterstützt Sie dabei, das richtige Produkt für Ihre Anwendung zu finden und liefert Ihnen Ihr perfektes Beleuchtungskonzept.

GLOSSAR

ENEC

ENEC steht für European Norms Electrical Certification. Das Symbol wird innerhalb der EU zur Produktkennzeichnung von Elektrogeräten verwendet.
Im Unterschied zur CE-Kennzeichnung, die jeder Hersteller selbst erklären kann, wird ENEC von unabhängigen Prüfinstituten vergeben. Diese Prüfstellen müssen durch das Europäische Komitee für elektronische Normung zugelassen werden.
Durch das ENEC-Zeichen wird gewährleistet, dass
  • das Produkt EN-Sicherheitsnormen und -anforderungen erfüllt
  • das Produkt alle zwei Jahre erneut geprüft wird
  • der Hersteller mit einem Qualitätssystem gemäß ISO 9000 arbeitet
  • der Hersteller über eine belegte Produktionskontrolle verfügt, z. B. durch Fertigungsinspektionen
Weitere Informationen dazu auf der ENEC-Website.
ENEC

Schutzart

Die Schutzart besagt, wie gut eine Leuchte gegenüber Berührung, Fremdkörper und Wasser geschützt ist.
Der Aufbau ist immer gleich und beginnt mit IP. Die beiden Zahlen danach stehen für den jeweiligen Schutzgrad.
Die erste Zahl steht für Schutz gegen Berührung und Schutz gegen Fremdkörper. Die zweite Zahl steht für den Schutz gegen Wasser.
IP20
Schutzart "Philips Xitanium 20W/m 0.15-0.5A 48V 230V": IP20

IP2X

  • Schutz gegen Fremdkörper
    Geschützt gegen feste Fremdkörper mit Durchmesser ≥ 12,5 mm
  • Schutz gegen Berührung
    Geschützt gegen den Zugang mit einem Finger

IPX0

  • Schutz gegen Wasser
    kein Schutz

Schutzklasse

Die Schutzklasse zeigt die Maßnahmen, die bei der Konstruktion der Leuchte ergriffen wurden, um einen elektrischen Schlag zu vermeiden.
Gerade bei Metallgehäusen kann durch eine Fehlfunktion oder einen Kurzschluss eine lebensgefährliche Situation entstehen.
Schutzklasse "Philips Xitanium 20W/m 0.15-0.5A 48V 230V":
  • Schutzklasse I / Schutzleiter

    Alle elektrisch leitfähigen Gehäuseteile der Leuchte oder des Gerätes sind fest mit dem Schutzleitersystem verbunden.
    Die Schutzleiterverbindung des Gehäuses ist so bemessen, dass keine dauernde gefährliche Berührungsspannung am Gehäuse entsteht und dass die Sicherung oder ein Fehlerstromschutzschalter auslöst und den Stromkreis spannungsfrei schaltet.
    Schutzklasse I / Schutzleiter
Zuletzt angesehen